Donnerstag, 28. Januar 2010

Eine Bitte an alle

Ich würde gerne alle, die diesen Blog lesen, darum bitten, Neuerscheinungen zur historischen germanischen Sprachwissenschaft hier rein zu schreiben. Schon im Voraus herzlichen Dank!!

Kommentare:

  1. Robert B. Howell, Paul T. Roberge & Joseph C. Salmons, eds. and princ. authors. The Cambridge History of the Germanic Languages. Cambridge: Cambridge University Press. [Accepted for publication. 2 vols., ca. 1800 pp.]

    AntwortenLöschen
  2. Muss ja ein Monstrum sein... 1800 Seiten!!

    AntwortenLöschen
  3. Hängt ein bischen davon ab, was die alles machen (alle Sprachstufen samt allen Ablegern [wie Afrikaans] oder solche Sachen wie Jenisch; vl. auch noch mit Urgerm.; lautliches, morphologisches, Wortbildung, Syntax; Literatur?); dann ginge es ...; viel Arbeit steckt auf jeden Fall darin. Leider finden sich bei der CUP noch keine genaueren Informationen ...

    AntwortenLöschen
  4. D. Gary Miller
    Language Change and Linguistic Theory
    Volume I: Approaches, Methodology, and Sound Change, Volume II: Morphological, Syntactic, and Typological Change
    Vol I: 768 pp; Vol II: 384 pages; 978-0-19-959021-6 | July 2010

    AntwortenLöschen